9 Tricks, damit Ihre Kleidung wie neu bleibt

Kleidung stellt einen wichtigen Bestandteil unseres Erscheinungsbildes dar. Jedoch kann das Umkleiden ziemlich kostspielig werden, da wir stets neue Kleidung erwerben müssen. Und seien wir ehrlich, die Kleidung verschlimmert sich qualitativ sehr schnell durch die unterschiedlichen industriellen Mittel, die wir zum Waschen benutzen. Lernen Sie diese Tricks kennen, mit denen Sie die Lebensdauer Ihrer Lieblingskleidung in die Länge ziehen können.

9 astuces pour conserver vos vêtements comme neufs

Wer freut sich nicht über den Kauf neuer Kleidung? Leider verliert die Kleidung nach mehrmaligem Tragen und Waschen ihren Glanz und wird unansehnlich, zumindest wenn man diese 9 Tipps nicht kennt.

Wie Sie Ihre Kleidung neu halten können

Neue Kleidung anzuhaben, fühlt sich sehr gut an. Diese Zufriedenheit wird weniger, wenn das Kleidungsstück durch Gebrauch sowie aggressives Waschen sein Strahlen verliert. Die muss jedoch nicht sein: Entdecken Sie, wie Sie Ihre Kleidung so lange wie es geht wie neu aussehen lassen

1. können.Eiswürfel in den Trockner hinzufügen

Dieser Trick ist optimal, um Falten in der Kleidung loszuwerden und sie ohne große Mühe zu glätten. Die Hitze eines Bügeleisens kann manchmal etwas zu aggressiv wirken. Fügen Sie lediglich 3 Eiswürfel in Ihren Trockner hinein und starten Sie ein heißes Programm. Das Wasser verdunstet und glättet Ihre Kleidung auf eine natürliche Art und Weise.

2. Benutzung einer Rasierklinge zum Entfernen von Fusseln

Fusseln können sich auf Ihren Lieblingspullovern aus Wolle oder Kaschmir bilden. Um sie zu entfernen, können Sie eine Rasierklinge benutzen, mit der Sie diese unschönen kleinen Kugeln vorsichtig abkratzen. Wenn Sie trotz dieses Tipps bemerken, dass Ihr Kleidungsstück nicht mehr zu retten ist und sehr abgenutzt aussieht, müssen Sie dieses nicht wegschmeißen. Es gibt 8 clevere Möglichkeiten, um es wieder zu benutzen.

3. Dampf für verformte Hüte oder Mützen benutzen

Hüte oder Mützen, die ihre eigentliche Form nicht mehr besitzen, geraten schnell in Vergessenheit. Mit diesem simplen Trick ist es jedoch ganz einfach, sie wieder wie neu ausschauen zu lassen. Hierfür legen Sie sie lediglich über einen Topf mit kochendem Wasser. Der Dampf bringt Ihre Kopfbedeckung langsam wieder zum Leben.

4. Wiederherstellung der Kleiderfarbe mit Salz

Wie jeder weiß, nimmt die Farbe der Kleidung mit jeder Wäsche sehr schnell ab. Es kommt eine Zeit, in der ihr eigentliches Strahlen verblasst ist. Jedoch wird es Sie glücklich machen zu hören, dass Sie etwas dagegen unternehmen können. Wenn Sie 150 g Salz in den Waschvorgang hinzufügen, bekommt Ihre Kleidung ihr Strahlen zurück.

5. Hemden vor dem Waschen zuknöpfen

Es ist nicht empfehlenswert die Kleidung ungeordnet in die Waschmaschine zu werfen, wenn man sie zu pflegen beabsichtigt. Vor allem bei Hemden ist es ratsam, sich genug Zeit zu nehmen, um diese zuzuknöpfen, bevor man sie in die Waschmaschine hineinlegt. Dadurch wird vermieden, dass die Knöpfe an anderen Kleidungsstücken haften bleiben und diesen Schaden zufügen.

6. Wäsche von innen nach außen waschen

Egal ob in der Waschmaschine oder im Trockner, es wird empfohlen Ihre Kleidung von innen nach außen zu waschen. Damit wird das Waschen nicht nur effektiver, sondern auch die Farbe Ihrer Kleidung wird bewahrt, was Sie erfreuen wird.

7. Schuhgeruch mit Backpulver entfernen

Falls Sie sich darüber noch nicht im Klaren sein sollten: Backpulver ist ein nützliches Mittel für zahlreiche Dinge. Um üble Gerüche aus Ihren Schuhen zu beseitigen, genügen anstelle eines industriellen Mittels einige Löffel Backpulver. Lassen Sie es für einen Abend stehen, bevor Sie es mit einem sauberen Tuch von innen säubern.

8. Wäsche kalt waschen

Mit heißem Wasser kann man zwar Flecken einfacher loswerden, jedoch schädigt dies die Farben. Eine kalte Wäsche ist daher ratsam, wenn Sie die Originalfarben Ihrer Kleidung beibehalten möchten.

9. Aggressives Trocknen vermeiden

Falls Sie einen Wäschetrockner benutzen, sollten Sie die Temperatur nicht zu hoch einstellen und die Wäsche nicht für eine allzu lange Zeit in der Maschine lassen. Im Großen und Ganzen ist das natürliche Trocknen unter der Sonne die empfohlene Methode, um Ihre Kleidung zu pflegen und deren Farbe beizubehalten.

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *